Header und Logo
Städtische Förderschule
mit dem Förderschwerpunkt 'Lernen'
im Schulverbund Detmold/Lage

Zirkus Gustalino

Am Mittwoch, den 10.06.2015 war es zum vierten Mal so weit. Unter dem Motto:„Hereinspaziert, Manege frei!“ konnte Schulleiter und Zirkusdirektor Jörg Sprenger die Schüler der Klassen 1-6 und die OGS Gruppe, sowie Eltern, Verwandte, Erzieher und Bekannte begrüßen. Die Schüler hatten in den vorausgehenden Wochen im Rahmen des Unterrichts unterschiedliche Zirkusnummern einstudiert und konnten den interessierten Besuchern in der Turnhalle der GHS ein abwechslungsreiches Programm präsentieren. Dabei reichten die Nummern von der Dressur im Streik befindlicher Elefanten über Balancieren, Jonglage, Menschenpyramiden und vielseitigen Geschicklichkeitsübungen mit Reifen bis zu Werfen und Fangen von unterschiedlichen Bällen. Wie schon in den vorausgehenden Zirkusveranstaltungen waren auch dieses Mal wieder die Auftritte der OGS Kinder ein besonderer Höhepunkt. Sowohl die Kunststücke auf Einrädern und Wave-Boards, als auch die spielerischen Bewegungskombinationen mit Sprungseilen und ähnlichen Materialien in der Großgruppe versetzten die Zuschauer in großes Erstaunen und wurden zu Recht mit viel Applaus belohnt. Die Auszeichnung der Kinder, die in den letzten Wochen die Disziplinen für ein Schwimmabzeichen erfolgreich absolviert hatten, sowie die Ausgabe der Fahrradführerscheine durch den Polizeibeamten B. Neuhaus konnten ebenso wie die Ehrung der erfolgreichen Fußball Schulmannschaft, die Ende Mai den Kreispokal der Förderschulen für die GHS gewonnen hatte, in einem festlichen Rahmen gebührend bejubelt werden. Alle Anwesenden waren sich einig: Die GHS braucht ihren Zirkus Gustalino – die nächste Präsentation wird schon jetzt mit Spannung erwartet.